• Slider 4

  • Slider Bild 2

  • Slider Bild 3

So einfach funktioniert die Messung mit dem HMP LFG4:

Stellen Sie die Belastungseinrichtung ab. Die zusätzliche Standplatte verhindert ein Umkippen und Verschmutzen des Gerätes. Sie hält magnetisch.

Legen Sie die Lastplatte vollflächig auf. Stellen Sie die Belastungsvorrichtung auf die Lastplatte und lösen Sie die Transportsicherung. Verbinden Sie nun die Messeinrichtung mit der Lastplatte. Schalten Sie die Messeinrichtung ein.

Die Menüführung des HMP LFG4 leitet Sie sicher durch den Messvorgang.

HMP LFG4 - Start Display -Messung beginnen

Mit den Pfeiltasten wählen Sie jeweils eine Funktion aus und bestätigen diese mit ENTER.

play Video HMP LFGHier geht´s zum Video.

HMP LFG4 - Display Vorverdichtung

Vor Beginn der Messung muss der Boden durch 3 Stöße vorverdichtet werden. Dazu klinken sie das Fallgewicht oben an der Ausklinkvorrichtung ein und richten das Führungsrohr mit der Libelle senkrecht aus. Lösen Sie nun den Hebel. Fangen Sie das zurückspringende Gewicht mit der Hand ab und klinken es wieder ein. Diesen Vorgang wiederholen sie noch 2 Mal.

Mit ENTER starten Sie dann die Messung.

HMP LFG4 - Display Messung auslösen

HMP LFG4 - Display Messung, erste Setzung s1

Führen Sie nun nacheinander 3 Mess-Stöße durch. Das Gerät ist messbereit, wenn der Signalton ertönt.

Dazu klinken sie das Fallgewicht oben an der Ausklinkvorrichtung ein und richten das Führungsrohr mit der Libelle senkrecht aus. Lösen Sie nun den Hebel. Fangen Sie das zurückspringende Gewicht mit der Hand ab und klinken es wieder ein. Diesen Vorgang wiederholen sie noch 2 Mal.

HMP LFG4 - Displays Messvorgang Dynamischer Plattendruckversuch

Messergebnis

HMP LFG4 - Display Messergebnis, Evd Wert, Setzungsamplituden, mittlere Setzung Sm, Verhältnis s zu v speichern

Nach dem 3ten Stoß werden die einzelnen Setzungsamplituden, die mittlere Setzung „Sm“, das Verhältnis s zu v, sowie der errechnete Evd-Wert angezeigt.

Sie können die Messreihe speichern, verwerfen oder direkt ausdrucken. Wählen Sie dazu eine Option mit den Pfeiltasten aus und bestätigen Sie diese mit ENTER.

Der Printerausdruck enthält folgende Daten:

Das aktuelle Datum, die Uhrzeit, die Setzungen, die Setzungsgeschwindigkeiten, deren Mittelwert, den dynamischen Verformungsmodul Evd, das Weg/Geschwindigkeitsverhältnis und die Setzungskurven.

Optional werden die GPS-Koordinaten der Messstelle dokumentiert.

Anhand dieser Messwerte können Sie sofort über die Qualität und die Fortsetzung der Baumaßnahme entscheiden – zerstörungsfrei und ohne Wartezeit auf aufwendige Laborergebnisse.

Sie wollen zusätzlich professionelle Prüfprotokolle erstellen? Kein Problem!

Übertragen Sie die Messwerte direkt per Bluetooth auf Ihr Smartphone und von dort per HMPtransfer App in die Cloud zur Bearbeitung mit der webbasierten Software HMPreport.

Während Sie noch auf der Baustelle sind, können so im Büro schon die Daten ausgewertet und weiter verarbeitet werden.

Oder Sie ergänzen einfach selbst – noch auf der Baustelle – direkt auf Ihrem Smartphone fehlende Angaben im Protokoll und senden dieses als .PDF an wen Sie wollen.

Selbstverständlich können Sie die Daten zur weiteren Bearbeitung und Archivierung auch bequem per USB Stick oder Kabel an Ihren PC übertragen. Eine speziell von HMP entwickelte Software ermöglicht ihnen die Speicherung der Daten in einer Datenbank mit komfortablen Such- und Editiermöglichkeiten.

HMP LFG4 - Display Messergebnis, Evd Wert, Setzungsamplituden, mittlere Setzung Sm, Verhältnis s zu v drucken

HMP LFG4 - Printerausdruck - sofort über die Qualität und die Fortsetzung der Baumaßnahme entscheiden, zerstörungsfrei und ohne Wartezeit auf aufwendige Laborergebnisse!

Printerausdruck hier ansehen

HMP LFG4 - Messergebnis vom Messgerät in die HMPtransfer App exportieren, Bluetooth, Leichte Fallplatte

HMP LFG4 - Messergebnis mit HMPtransfer App exportieren, Bluetooth, Leichte Fallplatte

Messdaten

HMP LFG4 - Display Messdaten, Speicher

Hier sind alle gespeicherten Messreihen übersichtlich für die weitere Verarbeitung und Dokumentation abgelegt.

HMP LFG4 - Display Messdaten, Speicher

Individuelle Einstellungen

HMP LFG4 - individuelle Einstellungen, Fallgewicht

Passen Sie die Anzeige und Gerätekonfigurationen Ihren Bedingungen
an. Wählen Sie für die Menüführung eine von vielen Sprachen und nutzen Sie national übliche Maßeinheiten.

HMP LFG4 - Display Einstellungen, Beispiel Anzeige und Geraet

Hinweis

Die Durchführung des dynamischen Plattendruckversuches wird in den "Technischen Prüfvorschriften für Boden und Fels im Straßenbau" und dem ASTM Code E2835 beschrieben. Zudem existieren weitere internationale Standards und umfangreiche Korrelationen zu anderen Prüfverfahren.

Download Prospekt HMP LFGHMP LFG Prospekt - Download         play Video HMP LFGHier geht´s zum Video.